Kinderweihnachtsfeier der Abteilung Hockey

Am Vormittag des 2. Dezember 2018 fand in der Sporthalle Leuna die Kinderweihnachtsfeier der Abteilung Hockey des TSV Leuna statt. Wie in jedem Jahr trafen sich alle Nachwuchsspieler zu einer gemeinsamen Feier. Auch die Eltern der Kinder waren mit von der Partie. Sowohl die Kleinen als auch die Großen wurden von Anfang an gefragt.
(mehr …)

Leunaer Damen mit erneuerter Niederlage

Trotz toller Überraschung für die bevorstehende Adventszeit durch Trainer Stephan konnten die Damen ihr Potential erneut nicht voll ausnutzen und ihre verdienten nicht Punkte mit nach Hause nehmen.
Schon nach wenigen Minuten gingen die Leunaerinnen durch ein Eckentor in Führung. Doch durch zwei Konter der Gegnerinnen aus Oburg konnten diese die Führung übernehmen. Mit einem Halbzeitstand von 1:2 blieb das Spiel offen. Motiviert drangen die Leunaerinnen immer wieder an und starteten gute Angriffe, die jedoch meist vor dem Kreis abgegriffen werden konnten. Im letzten Viertel des Spiel erzielte der OHC zudem noch das 1:3 durch eine Eckenvariante. In den letzten Minuten gaben die Leunaerinnen nochmal alles, aber gegen die Erfahrung der Absteigerinnen aus der Bundesliga war wenig anzubringen.
Trotz Niederlage war dieses Spiel eine klasse Leistung der Damen. Leider fehlte noch die Routine vorm Tor, an der wir weiter arbeiten müssen.

Leunaer Damen kehren ohne Punkte aus Berlin zurück

Gleich zum 2. Punktspiel stand für die Damen ein Doppelwochenende in Berlin an.
Samstag spielten die motivierten Aufsteigerinnen gegen die Favoriten aus Charlottenburg. Die erste Hälfte konnten die Leunaerinnen bestens mithalten, sodass eine Ecke durch Helena und ein Solo von Siri die Tore zum Halbzeitstand von 2:3 brachten. In der zweiten Halbzeit agierten die Gastgeberinnen deutlich druckvoller, sodass die Leunaerinnen sich mit 2:11 geschlagen geben mussten.
(mehr …)